Hellere Haut: Quatsch oder Wundermittel? 5 Fakten harte Fakten

Alle von ihnen sind in Europa und den USA erhältlich. Viele der Produkte sind auch in Großbritannien erhältlich.

Die Beleuchtung der Haut ist ein sehr wichtiges Problem. Helle Haut ist wichtig für Menschen mit Akne, Ekzemen und anderen Hauterkrankungen. Es ist auch wichtig für schwangere Frauen, diejenigen mit Sonnenbrand und diejenigen, die untergewichtig sind, weil es ihnen hilft, sich weniger von ihren Hautzuständen betroffen und weniger gestresst zu fühlen.

Einige Produkte können helfen, die Haut aufzuhellen, andere können helfen, sie abzudunkeln, und wieder andere können miteinander gemischt werden, um sie gleichmäßig zu machen. Ich werde die verschiedenen Blitzprodukte auf dieser Website behandeln, aber ich werde nicht sagen, dass es das beste Produkt oder sogar das beste für jede Person ist. Stattdessen erkläre ich die verschiedenen Typen und warum Sie jeden einzelnen in Betracht ziehen sollten.

1. Die erste Art von Hautaufhellungsprodukt heißt Glykolsäure. Glykolsäure ist eine Fettsäure, die häufig in Schönheitsprodukten verwendet wird, aber es gibt viele andere Fettsäuren, die sich positiver auf die Haut auswirken. Das Produkt, das ich getestet habe, hat eine gute Konzentration an Glykolsäure, ist jedoch nur in einer 2% igen Lösung erhältlich (was nicht ausreicht, um die Haut abzudunkeln). Dieses Produkt ist das L'Oreal Pro Longwear Moisturizing Moisture Lightening Serum.

Aktuelle Reviews

Ultimate Whitening cream

Ultimate Whitening cream

Chayenne Young

Für helle Haut ist Ultimate Whitening cream mutmaßlich die hervorragenste Lösung. Das beweisen auc...

Mulberry's Secret

Chayenne Young

Sie könnten meinen, Mulberry's Secret fruchtet in der Tat. Zumindest kommt die These auf, falls ma...

Perfect white

Chayenne Young

Perfect white gilt zurzeit als Geheimempfehlung, dessen ungeachtet nimmt die Bekanntheit in letzte...